Meditationen / Zusammen-SEIN in WAHRHEIT

BuddhaDie Meditationsabende sind ein ZUSAMMEN-SEIN IN WAHRHEIT !
Mit Hilfe von Blessings, Klängen und andere Formen von Meditationen verbinden wir uns mit der Wahrheit, mit der Essenz, mit der Herzenergie, wo spontan Heilung oder ein Zustand von Frieden entsteht. Es ist ein freudiger Austausch von Inspirationen, um Probleme zu lösen, indem auch Übungen für den Alltag angewendet werden. Aus dem jetzigen Moment entsteht dann genau das, was geschehen soll um in den FRIEDEN zu gelangen. Frieden ist das, was die meisten Menschen suchen oder erfahren wollen.

Wo: Praxis Ackerstrasse 8, Wil (SG)
Mitnehmen: Ev. Wolldecke, Meditationskissen

Aus Platzgründen ist eine kurze Anmeldung erwünscht.

Die Meditationstermine werden monatlich ergänzt! Siehe unter: Termine

Lageplan

Wegbeschrieb


Oneness Blessing / Deeksha (Einheits-Erfahrung)

Oneness Blessing und Deeksha bedeutet das Gleiche und kann als "EINHEITS-ERFAHRUNG" bezeichnet werden. Durch Handauflegung auf den Kopf erfolgt eine Übertragung dieser reinen Energieform, welche eine intelligente Wirkung im Körper bewirkt. Sie wirkt an dem Ort, wo sie gerade gebraucht wird. Durch dessen Entfaltung lassen sich die alltäglichen Herausforderungen des Lebens besser meistern. Viele Menschen fühlen sich nach diesem Blessing stärker mit SICH SELBST (mit der Essenz) verbunden und fühlen sich zunehmend ruhiger, zufriedener oder grundlos freudig.

 

(Photos: Blessings am Strand bei Mondschein mit hunderten von Lichtwesen)

 


Klangmeditation

Die Klänge von speziellen Instrumenten wie Monochord, Tambura, Koto, Digeridoo, Trommel, Klangschalen, Gong, Zimbeln und andere, harmonisieren mit ihrer Schwingung unseren Körper auf eine sehr subtile Art. Feinfühlige Menschen können spüren, wie es die Chakren öffnet und somit wieder ganz im Fluss der universellen Lebensenergie sind.